Briefe richtig knicken – so geht’s, Teil 1

Briefe richtig knicken – so geht’s, Teil 1

Ob geschäftliche Korrespondenz, offizielle Schreiben oder private Briefe: Auch in Zeiten der digitalen Kommunikationswege haben klassische Briefe noch längst nicht ausgedient. Nach wie vor werden tagtäglich unzählige Schreiben verschickt. Doch bevor sich ein Brief auf den Weg machen kann, muss er in einen Briefumschlag. Nur ist genau das mitunter gar nicht so einfach.

Briefe richtig knicken - so geht's, Teil 1

Schließlich muss ein Schreiben nicht nur irgendwie in den Umschlag passen. Stattdessen sollte das Papier ordentlich gefaltet sein. Denn ein Brief voller Knicke und Eselsohren macht keinen guten Eindruck.

Briefe richtig knicken – so geht’s, Teil 1 weiterlesen

Eine Versicherung widerrufen – Infos und Musterbrief

Eine Versicherung widerrufen – Infos und Musterbrief

Der Versicherungsvertrag ist gerade unterschrieben. Doch dann stellt sich heraus, dass der Abschluss ein bisschen zu voreilig war. Zum Beispiel, weil sich die Versicherung als ziemlich teuer entpuppt und ein anderer Versicherer einen vergleichbaren Versicherungsschutz zu besseren Konditionen anbietet.

Eine Versicherung widerrufen - Infos und Musterbrief

Oder weil sich der Versicherte die Sache noch einmal durch den Kopf gehen lässt und dabei zu der Erkenntnis kommt, dass die Versicherung seinen Bedarf nicht deckt oder er sie gar nicht braucht.

So etwas kann passieren. Und auch wenn die Situation vielleicht etwas ärgerlich ist, ist alles halb so wild. Denn der Versicherte hat die Möglichkeit, vom Vertrag zurückzutreten. Nur muss er dabei sowohl Fristen als auch formale Vorgaben beachten.

Wir haben die wichtigsten Infos zum Widerruf einer Versicherung zusammengestellt:

Die rechtlichen Grundlagen für den Widerruf eines Versicherungsvertrags

Bei Verträgen gilt eigentlich der Grundsatz, dass sie zu erfüllen sind. Bei einem Versicherungsvertrag ist das aber ein bisschen anders. Der Gesetzgeber räumt nämlich die Möglichkeit ein, den Vertragsabschluss noch einmal zu überdenken.

Eine Versicherung widerrufen – Infos und Musterbrief weiterlesen

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 3

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 3

Mit den Stromtarifen ist es ähnlich wie mit Versicherungen oder Telefon- und Mobilfunkangeboten: Der Markt ist umkämpft und die Konkurrenz groß. Um neue Kunden zu gewinnen, locken die Stromanbieter deshalb immer wieder mit neuen, kostengünstigen Tarifen.

Den Stromanbieter wechseln - Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 3

Und für den Verbraucher kann sich ein Wechsel lohnen. Denn oft kann er Geld sparen.

Dabei ist es nicht schwer oder aufwändig, den Stromanbieter zu wechseln. Zumal der alte und der neue Stromlieferant ohnehin vieles unter sich regeln. Ein paar Dinge sollte der Verbraucher aber trotzdem beachten.

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 3 weiterlesen

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 2

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 2

Ein Wechsel des Stromanbieters kann sich lohnen. Denn ähnlich wie bei Versicherungen oder im Mobilfunk ist auch der Strommarkt hart umkämpft. Und die Konkurrenz führt dazu, dass die Stromanbieter regelmäßig neue, attraktive Tarife anbieten.

Den Stromanbieter wechseln - Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 2

Anders als oft befürchtet, ist ein Wechsel des Stromversorgers nicht sehr kompliziert oder aufwändig. Das liegt auch daran, dass der alte und der neue Stromlieferant vieles unter sich regeln. Ein paar Kleinigkeiten sollte der Verbraucher aber trotzdem wissen und beachten.

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 2 weiterlesen

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 1

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 1

Mit dem Strom ist es ähnlich wie im Mobilfunk, bei Versicherungen oder den Angeboten für Internet und Festnetz: Um neue Kunden zu gewinnen, bringen die Anbieter regelmäßig neue, günstige Tarife auf dem Markt.

Den Stromanbieter wechseln - Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 1

Für den Verbraucher kann es sich deshalb auszahlen, seinen Stromvertrag zu überprüfen. Denn durch einen Wechsel des Stromanbieters lässt sich oft Geld sparen.

Den Stromanbieter wechseln – Infos, Tipps und Briefvorlage, Teil 1 weiterlesen

Zahlungsbestätigung schreiben – Infos und Vorlage, Teil 2

Zahlungsbestätigung schreiben – Infos und Vorlage, Teil 2

Das Unternehmen hat die vereinbarte Leistung erbracht und der Kunde die dazugehörige Rechnung bezahlt. Damit haben beide Seiten ihren Teil erfüllt und das Geschäft ist erledigt. Doch statt es dabei zu belassen, kann das Unternehmen dem Kunden noch eine Zahlungsbestätigung zuschicken.

Zahlungsbestätigung schreiben - Infos und Vorlage, Teil 2

Dabei ist so eine Zahlungsbestätigung mehr als nur eine Info für den Kunden, dass sein Geld eingegangen ist. Das Schreiben kann vielmehr ein wertvolles Instrument zur Kundenbindung sein. Denn es ermöglicht dem Unternehmen, dem Kunden durch ein Dankeschön Wertschätzung entgegenzubringen.

Zahlungsbestätigung schreiben – Infos und Vorlage, Teil 2 weiterlesen

Zahlungsbestätigung schreiben – Infos und Vorlage, Teil 1

Zahlungsbestätigung schreiben – Infos und Vorlage, Teil 1

Ist die vereinbarte Leistung erbracht und hat der Kunde die dazugehörige Rechnung bezahlt, ist das Geschäft abgeschlossen. Und ein Unternehmen kann es dabei belassen. Haben beide Seiten ihren Teil der Abmachung erfüllt, sind nämlich eigentlich keine weiteren Schritte mehr notwendig.

Zahlungsbestätigung schreiben - Infos und Vorlage, Teil 1

Eigentlich. Denn das Unternehmen kann den Geschäftsabschluss nutzen, um dem Kunden eine Zahlungsbestätigung zu schicken.

Zahlungsbestätigung schreiben – Infos und Vorlage, Teil 1 weiterlesen

Zahlungserinnerung schreiben – Infos und Vorlage, 2. Teil

Zahlungserinnerung schreiben – Infos und Vorlage, 2. Teil

Bezahlt der Kunde eine fällige Rechnung nicht, kann und muss das Unternehmen reagieren. Denn abzuwarten und darauf zu hoffen, dass die Zahlung vielleicht irgendwann eingeht, macht allein schon aus wirtschaftlichen Gründen keinen Sinn.

Zahlungserinnerung schreiben - Infos und Vorlage, 2. Teil

Allerdings muss das Unternehmen nicht gleich zu einer Mahnung greifen. Stattdessen kann es dem Kunden eine Zahlungserinnerung schicken. Ähnlich wie eine Mahnung weist auch eine Zahlungserinnerung den Kunden darauf hin, dass die Rechnung noch offen und die Zahlung fällig ist.

Zahlungserinnerung schreiben – Infos und Vorlage, 2. Teil weiterlesen

Zahlungserinnerung schreiben – Infos und Vorlage, 1. Teil

Zahlungserinnerung schreiben – Infos und Vorlage, 1. Teil

Die Ware ist geliefert oder die Leistung erbracht und die dazugehörige Rechnung geschrieben. Doch die Zahlung des Kunden bleibt aus. Das ist natürlich ärgerlich, denn verständlicherweise möchte das Unternehmen sein Geld haben.

Zahlungserinnerung schreiben - Infos und Vorlage, 1. Teil

Aber statt gleich eine Mahnung zu schicken, kann es das Unternehmen zunächst mit einer Zahlungserinnerung probieren. Wie der Name schon andeutet, erinnert auch die Zahlungserinnerung den Kunden an die fällige Zahlung. Nur macht sie das in einem freundlicheren Ton als eine Mahnung.

Zahlungserinnerung schreiben – Infos und Vorlage, 1. Teil weiterlesen

Infos rund um die Abstellgenehmigung für Pakete

Infos rund um die Abstellgenehmigung für Pakete

Ob Bestellungen aus Onlineshops und Versandhäusern oder Geschenke von Bekannten und Verwandten: Tagtäglich sind unzählige Päckchen und Pakete unterwegs. Nun sind die Paketboten aber meist zu den Zeiten auf Tour, an denen auch Berufstätige üblicherweise arbeiten.

Infos rund um die Abstellgenehmigung für Pakete

Findet sich kein Nachbar, der die Sendung entgegennimmt, bringt der Paketbote die Lieferung in die nächste Filiale. Dort muss der Empfänger sie dann abholen.

Infos rund um die Abstellgenehmigung für Pakete weiterlesen