Papierformat a4

Papierformat a4

Das A4 Format ist wohl das bekannteste Papierformat im Alltag. Mit Maßen von 210 mm x 297 mm, wird es täglich in tausenden Druckern, Kopierern oder auch als Zeichenpapier verwendet. Dieses Format wird auch als „Viertelbogen“ bezeichnet und hat auch erheblichen Einfluss auf die „technische“ Entwicklung. Wenn man einmal an handelsübliche „Drucker“ und „Scanner“ denkt, so wird man sehr schnell feststellen, dass das A4-Format hier in der Regel die Richtgröße ist, wenn es um die Darstellung bzw. die Erstellung der verschiedensten Schriftstücke und „Zeichnungen“ geht. Aber nicht nur „klassische“ Schriftstücke, werden heute meist im A4-Format erstellt.

Viele tausende Briefe, werden täglich auf einem A4-Blatt geschrieben und verschickt. Mit einer eigenen DIN-Norm (DIN 5008) wird dabei geregelt, wie die „amtlichen“ bzw. „offiziellen“ Briefe zu gestalten sind, damit sie maschinell besser verarbeitet werden können. Aber auch Software wird nach diesem Format ausgerichtet, wenn es darum geht, dass ein Computer, auch das „geschriebene“ Wort auf einem Stück Papier „verstehen“ soll. Wie kaum ein anderes Papierformat ist das A4-Format in den verschiedensten Qualitäten erhältlich und kann so natürlich auch sehr unterschiedlich eingesetzt werden. Schließlich bekommt man nicht nur die „Stapel“ an Druckerpapier, sondern auch Zeichenblöcke, Briefpapier, Bastelkarton und Folien für z.B. Dia-Projektoren in dieser Größe.Rund um dieses Format wurden aber auch noch eine ganze Reihe anderer Produkte „entwickelt“, die für die „Verwaltung“ bzw. „Organisation“ der beschrifteten Blätter benötigt werden.

Briefumschläge, Mappen und Order sind da sicher nur ein kleiner Teil. Denn auch ganze Taschen, Ablagen und Schränke, werden passend auf die „Größe“ dieses Papierformats gefertigt und in den verschiedensten Qualitätsstufen vertrieben. Wer also möchte, kann sicher sehr preiswertes Papier im A4-Format verwenden. Aber es ist auch kein Problem, handgeschöpftes Büttenpapier und vergleichbare Qualitäten zu bekommen, wenn man sie für einen besonderen Anlass auch benötigt. Man sollte hier aber nur darauf achten, dass auch die verwendete Verpackung (z.B. Briefumschläge) zu diesem hochwertigen Papier passt.

Mehr Anleitungen, Tipps und Vorlagen: 

Teilen:

Kommentar verfassen