Papierformat a7 E-Mail

Papierformat a7

Das A7 Papierformat wird mit seinen Maßen 74mm x 105mm auch das Viertelblatt genannt, weil es genau ein Viertel der „Fläche“ hergibt, das man auf einem „Blatt“ (A5-Format) findet. Die Verwendung für so kleine Papierformate ist sehr eingeschränkt, weil es eben auch nicht viel Platz gibt, auf dem etwas aufgeschrieben bzw. notiert werden kann.Hauptsächlich wird das A7 Format deshalb für große Adressaufkleber oder auch mal größere Visitenkarten verwendet. Gerade für die Visitenkarten, die in dieser Größe auch als wesentlich edler wirken, hat man jedoch viele verschiedene Möglichkeiten.

Neben den traditionellen Kontaktdaten, die auf so einer Visitenkarte angegeben werden, kann man auch noch zusätzliche Informationen, ein größeres Firmenlogo und andere Details angeben. Die Preise für diese größeren Visitenkarten sind zwar sehr unterschiedlich, sie liegen im Durchschnitt jedoch über den Preisen für die Visitenkarten in der „normalen“ Größe. Abgesehen von den verschiedensten Papierstärken und „Gestaltungsmöglichkeiten“, gibt es aber auch noch zusätzliche Möglichkeiten, um so eine Visitenkarte im A7 Papierformat aufzuwerten. So kann man z.B. eine „Glanzlackierung“ für seine Visitenkarten bestellen oder sie auch mit wasserabweisenden Farben oder „Lacken“ beschichten lassen.

Solche repräsentativen Visitenkarten wird sicher kein „kleiner“ Existenzgründer brauchen, wenn er sich erst daran macht sein eigenes Geschäft aufzubauen. Denn es sind doch erhebliche Kosten, die für diese Karten entstehen. Dazu kommt auch noch, dass man als „Gründer“ Gefahr läuft nicht wirklich ernst genommen zu werden, weil eben z.T. der Eindruck entsteht, dass hier der Mund etwas zu voll genommen wird. Auf der anderen Seite, kann es aber auch passieren, dass die „potentiellen“ Kunden sich auch wesentlich mehr von einem „Dienstleister“ versprechen, als sie tatsächlich bekommen können. Will man jedoch eine Weile im „Geschäft“ bleiben, ist es besser dafür zu sorgen, dass man die Kundschaft positiv überrascht anstatt mit „Macken & Fehlern“ anzufangen.

 

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Vorlagen

Umfrage

Sie suchen...?
 
Benutzerdefinierte Suche

Themengebiete

Briefvorlage Abmahnung
Briefvorlage Abmahnung Von einer Abmahnung wird dann gesprochen, wenn eine Person eine andere Person in formaler Form zur Unterlassung eines...
Was tun bei einer fehlerhaften Rechnung - Tipps, Infos und Briefvorlage
Was tun bei einer fehlerhaften Rechnung - Tipps, Infos und Briefvorlage Es kann durchaus passieren, dass einem Unternehmen einmal ein Fehler...
Anleitung zum Basteln - Häuschen aus Papier falten
Anleitung zum Basteln: Häuschen aus Papier falten Mit Papier und Karton lassen sich unzählige Dinge basteln. Eine Idee stellt die...
Fahrgastkontrolle - Musterbrief bei unberechtigter Zahlungsaufforderung
Die wichtigsten Fragen zur Fahrgastkontrolle (mit Musterbrief bei unberechtigter Zahlungsaufforderung) Jeden Tag werden unzählige Fahrg...
Bastelanleitung für Adventskarten
Bastelanleitung für Adventskarten Die Vorweihnachtszeit nähert sich mit großen Schritten. Es dauert nicht mehr lange, bis wi...
Shoppen bei Verkaufspartys - Briefvorlage Widerruf
Die wichtigsten Infos zum Shoppen bei Verkaufspartys + Briefvorlage für einen Widerruf Ob Kosmetika, Kunststoffschüsseln, Dessous,...

Bookmark Homepage

 
 

Suche

Translation

mehr Artikel

Vorlage und Tipps zu Kappung oder Einspeisemanagement bei Photovoltaikanlagen Die wichtigsten Infos und Tipps zu Kappung oder Einspeisemanagement bei Photovoltaikanlagen (+ Briefvorlage zur Anfrage nach der Signalübertragungsart beim Netzbetreiber)  Insgesamt schreitet der Ausbau der Stromnetze, der für die beabsichtigte Energiewende erforderlich ist, nur langsam voran. Da befürchtet wird, dass die konstante Zunahme von Sonnen- und Windenergie die Netzbetreiber angesichts des schleppenden Ausbaus überfordern könnte, gelten seit Jahresbeginn 2012 neue Bestimmungen für Photovoltaikanlagen.  Ganzen Artikel...

Tipps fuer Briefe bei Liebeskummer Tipps für Briefe bei Liebeskummer Vermutlich kennt jeder das Gefühl von Liebeskummer und in diesem Zustand kreisen die Gedanken um Fragen, wie was falsch lief, ob die Beziehung tatsächlich am Ende ist oder wie die Beziehung vielleicht doch noch gerettet und der Partner zurückgewonnen werden könnte. Daneben kann sich Liebeskummer darin begründen, dass der Traumpartner unerreichbar scheint oder im Gegenteil die Beziehung endgültig beendet werden soll. Sicherlich gibt es kein Patentrezept für das Schreiben von Briefen bei Liebeskummer, denn dazu sind Menschen, Gefühle und Ausgangssituationen zu verschieden.   Ganzen Artikel...

Die Vorlaeufer des Papiers Die wichtigsten Vorläufer des Papiers Papier ist heute aus dem Alltag kaum mehr wegzudenken und für uns ist es selbstverständlich, Notizen auf Papier zu machen, Briefe darauf zu schreiben oder es als Malgrund für Bilder zu verwenden. Allerdings war es ein langer Weg, bis das Papier in seiner heutigen Form entwickelt war und in diesem Mengen für jeden zur Verfügung stand. In alten Kulturen waren es Materialien wie Stein, Holz, Metall oder Tafeln aus Wachs und Ton, die dazu verwendet wurden, um Informationen zu übermitteln und zu erhalten. Nach und nach wurden dann Materialien entwickelt, die einfacher zu transportieren, leichter zu beschreiben und billiger herzustellen waren.   Ganzen Artikel...

Tipps und Infos zum Thesenpapier Tipps und Infos zum Thesenpapier Insbesondere bei Referaten, Vorträgen und Präsentationen erhalten die Teilnehmer und Zuhörer häufig Informationsunterlagen, die auch als Thesenpapier, Handout, Paper oder Tischvorlage bezeichnet werden. Diese vermitteln einen Überblick über die Themen, fassen die Inhalte kurz zusammen und fungieren gleichzeitig als Merkhilfe und Orientierungsleitfaden für spätere Gespräche und Diskussionen. Je nach Anlass sind die Informationsunterlagen dabei inhaltlich und optisch unterschiedlich gestaltet und werden dementsprechend auch unterschiedlich bezeichnet.   Ganzen Artikel...



Uebersicht Papierqualitaeten Übersicht Papierqualitäten Grundsätzlich werden Papiere anhand der bei der Herstellung verwendeten Rohstoffe unterschieden, beispielsweise in hadernhaltige, holzhaltige oder holzfreie Papiere. Da die verwendeten Rohstoffe beliebig miteinander gemischt werden können, werden Papiere in unzähligen Sorten und Qualitäten angeboten. Die Angabe zu den jeweiligen Papierstärken, die von sehr dünnem Durchschlagpapier bis hin zu dickem Karton reicht, erfolgt anhand von Gewicht pro Quadratmeter, weshalb man im Regelfall auch von leichten und schweren und selten von dünnen und dicken Papieren spricht. Hier eine kleine Übersicht Papierqualitäten.  Ganzen Artikel...

Vorlagen Statistik

Mitglieder: 1
News: 274
Weblinks: 5

Copyright © 2014   -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo