Papierformat a7 E-Mail

Papierformat a7

Das A7 Papierformat wird mit seinen Maßen 74mm x 105mm auch das Viertelblatt genannt, weil es genau ein Viertel der „Fläche“ hergibt, das man auf einem „Blatt“ (A5-Format) findet. Die Verwendung für so kleine Papierformate ist sehr eingeschränkt, weil es eben auch nicht viel Platz gibt, auf dem etwas aufgeschrieben bzw. notiert werden kann.Hauptsächlich wird das A7 Format deshalb für große Adressaufkleber oder auch mal größere Visitenkarten verwendet. Gerade für die Visitenkarten, die in dieser Größe auch als wesentlich edler wirken, hat man jedoch viele verschiedene Möglichkeiten.

Neben den traditionellen Kontaktdaten, die auf so einer Visitenkarte angegeben werden, kann man auch noch zusätzliche Informationen, ein größeres Firmenlogo und andere Details angeben. Die Preise für diese größeren Visitenkarten sind zwar sehr unterschiedlich, sie liegen im Durchschnitt jedoch über den Preisen für die Visitenkarten in der „normalen“ Größe. Abgesehen von den verschiedensten Papierstärken und „Gestaltungsmöglichkeiten“, gibt es aber auch noch zusätzliche Möglichkeiten, um so eine Visitenkarte im A7 Papierformat aufzuwerten. So kann man z.B. eine „Glanzlackierung“ für seine Visitenkarten bestellen oder sie auch mit wasserabweisenden Farben oder „Lacken“ beschichten lassen.

Solche repräsentativen Visitenkarten wird sicher kein „kleiner“ Existenzgründer brauchen, wenn er sich erst daran macht sein eigenes Geschäft aufzubauen. Denn es sind doch erhebliche Kosten, die für diese Karten entstehen. Dazu kommt auch noch, dass man als „Gründer“ Gefahr läuft nicht wirklich ernst genommen zu werden, weil eben z.T. der Eindruck entsteht, dass hier der Mund etwas zu voll genommen wird. Auf der anderen Seite, kann es aber auch passieren, dass die „potentiellen“ Kunden sich auch wesentlich mehr von einem „Dienstleister“ versprechen, als sie tatsächlich bekommen können. Will man jedoch eine Weile im „Geschäft“ bleiben, ist es besser dafür zu sorgen, dass man die Kundschaft positiv überrascht anstatt mit „Macken & Fehlern“ anzufangen.

 

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Vorlagen

Umfrage

Sie suchen...?
 
Benutzerdefinierte Suche

Themengebiete

Anleitung Papier selbst herstellen
Anleitung Papier selbst herstellen Der Handel bietet zweifelsohne eine große Auswahl verschiedenster Papiere für verschiedenste A...
Anleitung Rosen aus Pappe basteln
Video-Anleitung Rosen aus Pappe basteln Anleitung und Vorlage zum Basteln von Rosen aus Pappe als Video:Mehr Bastelanleitungen mit Papier u...
Uebersicht ueber die verschiedenen Klebebaender
Übersicht über die verschiedenen Klebebänder Klebebänder gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Dabei eignen...
Benimmregeln fuer Geschaeftsbriefe per E-Mail
Die grundlegenden Benimmregeln & Normen für Geschäftsbriefe per E-Mail Im Zeitalter des Internets werden immer häufiger...
Anleitung Werbebriefe als Serienbriefe schreiben
Anleitung und Tipps: Werbebriefe als Serienbriefe schreiben Werbebriefe gehören zu sehr wichtigen und weit verbreiteten Instrumenten im...
Fragen und Antworten zum E-Postbrief
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum E-Postbrief Ursprünglich basiert die Idee von rechtssicheren E-Mails, die den Versand von sic...

Bookmark Homepage

 
 

Suche

Translation

mehr Artikel

Uebersicht Papierqualitaeten Übersicht Papierqualitäten Grundsätzlich werden Papiere anhand der bei der Herstellung verwendeten Rohstoffe unterschieden, beispielsweise in hadernhaltige, holzhaltige oder holzfreie Papiere. Da die verwendeten Rohstoffe beliebig miteinander gemischt werden können, werden Papiere in unzähligen Sorten und Qualitäten angeboten. Die Angabe zu den jeweiligen Papierstärken, die von sehr dünnem Durchschlagpapier bis hin zu dickem Karton reicht, erfolgt anhand von Gewicht pro Quadratmeter, weshalb man im Regelfall auch von leichten und schweren und selten von dünnen und dicken Papieren spricht. Hier eine kleine Übersicht Papierqualitäten.  Ganzen Artikel...

Tipps und Briefvorlage bei mangelhaften Möbeln Typische Probleme beim Möbelkauf - Tipps und Briefvorlage, wenn die Nachbesserung bei mangelhaften Möbeln nicht geklappt hat   Wenn es beim Möbelkauf zu Problemen kommt, ist im Zweifel immer entscheidend, was im Kaufvertrag steht. Hat der Kunde beispielsweise einen Schrank gekauft, der laut Versprechen des Verkäufers innerhalb von einer Woche geliefert werden sollte, nach einem Monat aber noch immer nicht da ist, ist dies für den Kunden zweifelsohne ärgerlich.  Wurden im Kaufvertrag aber kein Liefertermin oder keine Lieferfrist vereinbart, ist fraglich, ob sich der Verkäufer noch an seine mündliche Zusage erinnern wird.     Ganzen Artikel...

Geschaeftsbriefe nach DIN 5008 Norm Infos über Geschäftsbriefe nach DIN 5008 NormIm Rahmen der Norm DIN 5008 sind die Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung festgelegt. Damit gehört die Norm zu den elementaren Normen im Büro- und Verwaltungsbereich, beispielsweise wenn es um das Erstellen und Verfassen von Geschäftsbriefen geht.Die erste Ausgabe der Norm DIN 5008 erfolgte im April 1949. Änderungen, Anpassungen und Aktualisierungen gab es dann in den Jahren 1951, 1963, 1975, 1986, 1996 und 2001. Die aktuell gültige Version der DIN 5008 für Geschäftsbriefe stammt aus dem Jahr 2005. Eine weitere Neufassung war für das Jahr 2010 geplant. Im Zuge dieser Aktualisierung sollte insbesondere die DIN 676 in die DIN 5008 integriert werden.    Ganzen Artikel...

Anleitung fuer Scherenschnitte Anleitung für Scherenschnitte Der Begriff Scherenschnitt beschreibt sowohl das Verfahren, mit dem das Papier bearbeitet wird, als auch das Ergebnis. Das Papier wird mit einer Schere oder einem anderen Schneidinstrument zurechtgeschnitten, wobei es Scherenschnitte in zwei grundlegenden Varianten gibt. Bei der Silhouette wird entlang der Konturen geschnitten. Ein typisches Beispiel für Silhouetten sind Portraits, bei denen die Umrisse des Kopfes aus schwarzem Papier ausgeschnitten und auf weißes Papier aufgeklebt präsentiert werden. Daneben gibt es Faltschnitte, bei denen das Papier zusammengefaltet zugeschnitten wird.   Ganzen Artikel...



Tipps für die Weihnachtspost an Geschaeftspartner Gute Tipps für die Weihnachtspost an Geschäftspartner Nicht nur im privaten, sondern auch im geschäftlichen Bereich ist es üblich, Weihnachtsgrüße an seine Geschäftspartner zu verschicken. Nun landet im Laufe des Dezembers aber mehr oder weniger täglich irgendwelche Weihnachtspost auf dem Schreibtisch. Den meisten Weihnachtskarten und -briefen ergeht es dann so, dass sie geöffnet und kurz überflogen werden, um kurze Zeit später auch schon wieder in den Papierkorb zu wandern.    Ganzen Artikel...

Vorlagen Statistik

Mitglieder: 5
News: 258
Weblinks: 5

Copyright © 2014   -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo