You are at: Briefvorlage Papierformat arrow Briefvorlage erstellen arrow Briefvorlage Word
Briefvorlage Word E-Mail

Briefvorlage Word

Word ist wohl eine der bekanntesten Textverarbeitungssysteme, die man nicht nur in Büros sondern auch in zahllosen privaten Haushalten findet. Eine „private“ Briefvorlage wird man hier aber nur selten wirklich finden, denn es ist mitunter ausgesprochen aufwendig eine Briefvorlage mit besonderen Grafiken, Umrandungen und Hintergründen zu versehen. Wer jedoch dienstlich mit Word arbeitet, hat die Auswahl zwischen zahllosen Angeboten und kann fast immer die passende Briefvorlage auch kostenlos im Netz finden. Es gibt mehrere Portale und Netzwerke die sich regelrecht darauf spezialisiert haben, die Briefvorlage in Word an den Mann bzw. die Frau zu bringen.

Natürlich sind längst nicht alle dieser Vorlagen auch wirklich kostenlos. Allerdings ist das kostenlose Angebot doch so groß, dass man immer mehrere Versionen einer „Rechnungsvorlage“, eines DIN-Schreibens oder sonstigen Briefen finden kann.Wie wir alle wissen, hat aber kein „Konzern“ etwas zu verschenken, was natürlich auch für Microsoft gilt, die diese Portale und die Nutzung von Word fördert. Deshalb muss man bei der Auswahl seiner Vorlagen auch sehr aufpassen, was man sich da herunter läd. Der Grund ist einfach, dass hier oft nur die Vorlagen für die neuesten Versionen von Word bereitgestellt werden, die man mit älteren Versionen gar nicht mehr öffnen kann.

Nutzt man diese Portale muss man deshalb auch sehr darauf achten, für welche Version von Word, man sich die Vorlage gerade herunterläd. Ist die Version, für die die Vorlage gedacht ist, neuer als das eigene Programm hat man als Laie keine Chance diese Dateien wirklich gut zu verwenden. Obwohl es in der Regel funktioniert, dass man auch zu einer Vorlage für eine ältere Version greift, ist es auch hier nicht ganz unproblematisch. Auswirkungen machen sich vor allem in den grafischen Darstellungen und Formatierungen bemerkbar.

 

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Vorlagen

Umfrage

Sie suchen...?
 
Benutzerdefinierte Suche

Themengebiete

Benimmregeln fuer Geschaeftsbriefe per E-Mail
Die grundlegenden Benimmregeln & Normen für Geschäftsbriefe per E-Mail Im Zeitalter des Internets werden immer häufiger...
Brieffreundschaften
Brieffreundschaften Zugegeben, heute sind klassische Brieffreundschaften sicher seltener geworden als das noch vor einigen Jahren der Fall w...
Briefvorlage Reisereklamation
Briefvorlage Reisereklamation Leider fällt ein Urlaub nicht immer in dem Maße zufriedenstellend aus, wie eigentlich erwartet oder...
Die Geschichte der Briefmarke - ein Überblick
Die Geschichte der Briefmarke - ein Überblick Für uns ist es heute völlig selbstverständlich, einen Brief zu frankieren...
Tipps und Hilfestellungen zum Schreiben von Briefen
Gute Tipps und konkrete Hilfestellungen zum Schreiben von Briefen Während es früher fast schon selbstverständlich war, zu Sti...
Tipps fuer Geschenkpapier
Tipps für kreatives Geschenkpapier Zu einem Geschenk gehört immer auch eine schöne Verpackung, denn das Auspacken ist ein wic...

Bookmark Homepage

 
 

Suche

Translation

mehr Artikel

Briefumschlaege Briefumschläge Zunächst einmal ist ein Briefumschlag nichts anderes als eine Hülle, die den Brief während des Transportes schützt und verhindert, dass Unberechtigte den Inhalt lesen können. Früher wurden keine Briefumschläge verwendet, was schlichtweg daran lag, dass Papier zu teuer und zu kostbar war, als dass man es für eine zusätzliche Verpackung verwendet würde.  Ganzen Artikel...

Portrait zum Toilettenpapier Ein unverzichtbares Papier im Portrait: das Toilettenpapier Toilettenpapier wird schon seit über 600 Jahren verwendet und ist heute ein wenig spektakulärer Hygieneartikel des täglichen Bedarfs. Während andere Papiere, beispielsweise Büttenpapiere oder Seidenpapiere als edel und besonders gelten, ist das Toilettenpapier ein Papier, dem eine solche Aufmerksamkeit eher nicht zuteil wird. Toilettenpapier ist vielmehr ein Papier, das einfach nur wie selbstverständlich neben der Toilette platziert ist.    Ganzen Artikel...

Briefvorlage Reisereklamation Briefvorlage Reisereklamation Leider fällt ein Urlaub nicht immer in dem Maße zufriedenstellend aus, wie eigentlich erwartet oder erhofft. Grundsätzlich gilt für Reisereklamationen der Grundsatz der Prospektwahrheit, was bedeutet, dass die Aussagen oder Fotos, die innerhalb des Prospektes oder des Kataloges zur Beschreibung beispielsweise der Unterkunft verwendet werden, als Zusagen gelten. In der Praxis heißt das, dass ein im Prospekt abgebildeter Swimmingpool, der jedoch in der Realität nicht vorhanden ist, eine Reiseminderung rechtfertigt.  Ganzen Artikel...

Darstellung von Daten mit Zahlen Tipps und Grundregeln für die Darstellung von Daten mit Zahlen  (Telefon, BLZ, Steuernummer usw.) Generell finden bei Geschäftsbriefen und mittlerweile vielfach auch bei privaten, am PC verfassten Briefen die Normen DIN 5008 und DIN 676 Anwendung, denn durch deren Empfehlungen ist sichergestellt, dass der Brief eine klare und übersichtliche Struktur aufweist und so gefalzt werden kann, dass ein Versand in Fensterbriefkuverts möglich ist.   Ganzen Artikel...



Brieffreundschaften Brieffreundschaften Zugegeben, heute sind klassische Brieffreundschaften sicher seltener geworden als das noch vor einigen Jahren der Fall war. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Reisen sind heute wesentlicher einfacher möglich als in vergangenen Zeiten, Telefon, Internet und E-Mail ermöglichen die weltweite Kommunikation. Aber es gibt einige gute Gründe, die auch heute noch für eine Brieffreundschaft sprechen.  Ganzen Artikel...

Vorlagen Statistik

Mitglieder: 5
News: 276
Weblinks: 5

Copyright © 2014   -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo