You are at: Briefvorlage Papierformat arrow Briefvorlage erstellen arrow Briefvorlage Word
Briefvorlage Word E-Mail

Briefvorlage Word

Word ist wohl eine der bekanntesten Textverarbeitungssysteme, die man nicht nur in Büros sondern auch in zahllosen privaten Haushalten findet. Eine „private“ Briefvorlage wird man hier aber nur selten wirklich finden, denn es ist mitunter ausgesprochen aufwendig eine Briefvorlage mit besonderen Grafiken, Umrandungen und Hintergründen zu versehen. Wer jedoch dienstlich mit Word arbeitet, hat die Auswahl zwischen zahllosen Angeboten und kann fast immer die passende Briefvorlage auch kostenlos im Netz finden. Es gibt mehrere Portale und Netzwerke die sich regelrecht darauf spezialisiert haben, die Briefvorlage in Word an den Mann bzw. die Frau zu bringen.

Natürlich sind längst nicht alle dieser Vorlagen auch wirklich kostenlos. Allerdings ist das kostenlose Angebot doch so groß, dass man immer mehrere Versionen einer „Rechnungsvorlage“, eines DIN-Schreibens oder sonstigen Briefen finden kann.Wie wir alle wissen, hat aber kein „Konzern“ etwas zu verschenken, was natürlich auch für Microsoft gilt, die diese Portale und die Nutzung von Word fördert. Deshalb muss man bei der Auswahl seiner Vorlagen auch sehr aufpassen, was man sich da herunter läd. Der Grund ist einfach, dass hier oft nur die Vorlagen für die neuesten Versionen von Word bereitgestellt werden, die man mit älteren Versionen gar nicht mehr öffnen kann.

Nutzt man diese Portale muss man deshalb auch sehr darauf achten, für welche Version von Word, man sich die Vorlage gerade herunterläd. Ist die Version, für die die Vorlage gedacht ist, neuer als das eigene Programm hat man als Laie keine Chance diese Dateien wirklich gut zu verwenden. Obwohl es in der Regel funktioniert, dass man auch zu einer Vorlage für eine ältere Version greift, ist es auch hier nicht ganz unproblematisch. Auswirkungen machen sich vor allem in den grafischen Darstellungen und Formatierungen bemerkbar.

 

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Vorlagen

Umfrage

Sie suchen...?
 
Benutzerdefinierte Suche

Themengebiete

Briefvorlage Reisereklamation
Briefvorlage Reisereklamation Leider fällt ein Urlaub nicht immer in dem Maße zufriedenstellend aus, wie eigentlich erwartet oder...
Uebersicht Papierstaerke und Papierdicke
Übersicht Papierstärke & Papierdicke Die Stärken und Dicken von Papieren werden als Gewicht angegeben, und zwar in Gramm...
Erkennungszeichen von umweltfreundlichem Recyclingpapier
Die wichtigsten Erkennungszeichen von umweltfreundlichem Recyclingpapier Obwohl heute ein großer Teil der Kommunikation über Tele...
Die wichtigsten Infos zur Vollmacht plus Vorlage
Die wichtigsten Infos zur Vollmacht + Vorlage für eine allgemeine Vollmacht Ob es um alltägliche Dinge wie das Entgegennehmen von...
Tipps und Hilfestellungen zum Schreiben von Briefen
Gute Tipps und konkrete Hilfestellungen zum Schreiben von Briefen Während es früher fast schon selbstverständlich war, zu Sti...
Geschaeftsbriefe nach DIN 5008 Norm
Infos über Geschäftsbriefe nach DIN 5008 NormIm Rahmen der Norm DIN 5008 sind die Schreib- und Gestaltungsregeln für die Text...

Bookmark Homepage

 
 

Suche

Translation

mehr Artikel

Anleitung Papier selbst herstellen Anleitung Papier selbst herstellen Der Handel bietet zweifelsohne eine große Auswahl verschiedenster Papiere für verschiedenste Anlässe, von sehr einfachem, schlichten bis hin zu edlem, aufwendig hergestelltem Papier. Eine besondere Note erhalten Briefe und Schriftstücke jedoch, wenn das Papier hierfür selbst hergestellt wird.  Ganzen Artikel...

Die wichtigsten Infos zur Vollmacht plus Vorlage Die wichtigsten Infos zur Vollmacht + Vorlage für eine allgemeine Vollmacht Ob es um alltägliche Dinge wie das Entgegennehmen von Post oder das Abholen des Kindes aus dem Kindergarten, um finanzielle Angelegenheiten oder um geschäftliche Erledigungen geht: Wenn ein Dritter im Auftrag und im Namen eines anderen handelt, wird in den meisten Fällen eine Vollmacht notwendig. Eine Vollmacht ist eine Erklärung, durch die der Vollmachtgeber den Vollmachtnehmer zu seinem Vertreter ernennt.   Ganzen Artikel...

Uebersicht Papierstaerke und Papierdicke Übersicht Papierstärke & Papierdicke Die Stärken und Dicken von Papieren werden als Gewicht angegeben, und zwar in Gramm pro Quadratmeter, weshalb in diesem Zusammenhang auch von dem Flächengewicht oder dem Quadratmetergewicht gesprochen wird.  In aller Regel wird Papier je nach Gewicht daher auch als leichtes oder schweres Papier, jedoch eher selten als dünnes oder dickes Papier bezeichnet.  Ganzen Artikel...

Uebersicht Papierqualitaeten Übersicht Papierqualitäten Grundsätzlich werden Papiere anhand der bei der Herstellung verwendeten Rohstoffe unterschieden, beispielsweise in hadernhaltige, holzhaltige oder holzfreie Papiere. Da die verwendeten Rohstoffe beliebig miteinander gemischt werden können, werden Papiere in unzähligen Sorten und Qualitäten angeboten. Die Angabe zu den jeweiligen Papierstärken, die von sehr dünnem Durchschlagpapier bis hin zu dickem Karton reicht, erfolgt anhand von Gewicht pro Quadratmeter, weshalb man im Regelfall auch von leichten und schweren und selten von dünnen und dicken Papieren spricht. Hier eine kleine Übersicht Papierqualitäten.  Ganzen Artikel...



Kommunikation per Brief & Netz: Was sich 2015 ändert Kommunikation per Brief & Netz: Was sich 2015 ändert Briefe, E-Mails, Nachrichten in sozialen Netzwerken - heute gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um mit anderen zu kommunizieren. Die Neuerungen, die das Jahr 2015 in diesem Bereich mit sich bringt, halten sich in überschaubaren Grenzen.    Ganzen Artikel...

Vorlagen Statistik

Mitglieder: 1
News: 279
Weblinks: 5

Copyright © 2015   -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo