You are at: Briefvorlage Papierformat arrow Briefvorlage Geschäftlich arrow Briefvorlage Kündigung
Briefvorlage Kündigung E-Mail

Briefvorlage Kündigung

Eine Briefvorlage für eine Kündigung kann sehr unterschiedlich ausfallen. Der Unterschied besteht jedoch in erster Linie darin, was man kündigen möchte. Besonders bei Kündigungen von Diensten bzw. Dienstleistungen und Abos, kann man sich eine relativ einfache Briefvorlage fertigen, die man „immer mal wieder“ verwenden kann. Hiermit kündige ich meinen Dienst /mein Abonnement (Kundennummer) fristgemäß zum (Datum). Bisher erteilte Einzugsermächtigungen werden mit sofortiger Wirkung widerrufen. Für verbleibende Kosten und Zahlungspflichten stellen Sie bitte eine entsprechende Rechnung schriftlich aus. Um die Bestätigung der Kündigung bitten wir in schriftlicher Form innerhalb von 14 Tagen. 

Damit hätte man auch schon alles gesagt, was man für eine Briefvorlage bei einer Kündigung braucht.Worauf man jedoch auch noch zusätzlich achten sollte ist, dass man die Kündigung in jedem Fall per Einschreiben (am Besten mit Rückschein) verschickt. Außerdem sollte man nie darauf verzichten, sich von dem „Dienstleister“ auch eine „Bestätigung“ der Kündigung zuschicken zu lassen. Dies ist immer sehr wichtig, um ggf. später einfacher eine ordnungsgemäße Kündigung belegen zu können. Natürlich sollte man auch auf ein ordentliches „Äußeres“ achten. Neben ordentlichem Papier gehört dazu, dass man auch die Informationen, wie Adressen, Daten, Kundennummern und sonstigen Kontaktdaten ordentlich angibt.

Als privater Schreiber ist man zwar nicht dazu „verpflichtet“, die Schriftstücke, nach der DIN Norm aufzusetzen. Schaden kann es jedoch sicher nicht. Denn damit macht man auch einen „professionelleren“ Eindruck auf die jeweiligen Unternehmen. Selbst wenn man es dann einmal mit einem „nicht ganz ehrlichen“ Unternehmen zu tun hat, sind so auch die „Chancen“ größer, dass diese einen „Profi“ hinter einem Brief vermuten und so auch keine „Stolperfallen“ einsetzen, um z.B. einen Vertrag zu verlängern, obwohl der „Kunde“ das gar nicht möchte. Alle möglichen Fallstricke kann man damit aber leider nicht umgehen

 

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Vorlagen

Umfrage

Sie suchen...?
 
Benutzerdefinierte Suche

Themengebiete

Die wichtigsten Selbstauskuenfte
Die wichtigsten Selbstauskünfte (Urkunden und Dokumente) in der Übersicht Selbstauskünfte gibt es in verschiedenen Varianten...
Die wichtigsten Punkte beim internationalen Kaufvertrag
Die wichtigsten Punkte beim internationalen Kaufvertrag Der bisherige Lieferant hat immer pünktlich geliefert und sowohl die Ware als a...
Darstellung von Daten mit Zahlen
Tipps und Grundregeln für die Darstellung von Daten mit Zahlen (Telefon, BLZ, Steuernummer usw.) Generell finden bei Geschäftsbri...
Vorlage Verweigerung Grundwehrdienst
Tipps und Vorlage zum Schreiben eines Briefes für die Verweigerung des Grundwehrdienstes Entscheidet sich jemand dafür, anstelle d...
Briefvorlage Beantragung Betriebsnummer
Briefvorlage zur Beantragung einer Betriebsnummer Die Betriebsnummer, die sich aus acht Ziffern zusammensetzt, ist eine Nummer, die fortlauf...
Musterbeispiel Zwischenbescheid
Die wichtigsten Punkte zu Zwischenbescheiden, mit Musterbeispiel Zwischenbescheide bieten sich immer dann an, wenn eine Entscheidung lä...

Bookmark Homepage

 
 

Suche

Translation

mehr Artikel

Tipps zum Formulieren einer Stellenanzeige Die wichtigsten Tipps zum Formulieren einer Stellenanzeige Gibt es in einem Unternehmen eine freie Stelle, die nicht intern besetzt werden kann oder soll, wird es üblicherweise Zeit für eine Stellenanzeige. Die Veröffentlichung der Stellenanzeige läutet das Bewerbungsverfahren ein. Nun ist ein Bewerbungsverfahren aber recht zeit-, arbeits- und kostenaufwändig, denn mitunter gehen mehrere Hundert Bewerbungen auf eine Stellenausschreibung ein, die alle gesichtet und bearbeitet werden wollen.    Ganzen Artikel...

Anleitung - Lampenschirm basteln aus Japanpapier Anleitung zum Basteln von einen Lampenschirm aus Japanpapier Papier gibt es in unzähligen Sorten und Varianten, angefangen beim einfachen und universell einsetzbaren Kopierpapier bis hin zu sehr edlen und aufwändig hergestellten Kunstpapieren. Zu letzteren gehört auch das sogenannte Japanpapier. Japanpapier ist ein sehr edles, sanft durchscheinendes Papier, das traditionell von Hand geschöpft wird. Nach alter Tradition handgeschöpfte Papiere gehören jedoch zu den Kunstpapieren und sind aufgrund der sehr aufwändigen Herstellung verhältnismäßig teuer.   Ganzen Artikel...

Unbeabsichtigte Gewährleistung bei Online-Auktionen Die wichtigsten Infos und Tipps, um eine unbeabsichtigte Gewährleistung bei Online-Auktionen zu vermeiden (mit Formulierungshilfen)Online-Auktionen sind zurecht sehr beliebt. Schließlich hat vermutlich jeder verschiedene Dinge, die er nicht mehr unbedingt benötigt, angefangen bei Kleidungsstücken, die ein Fehlkauf waren oder nicht mehr passen, über diverse Geräte, die ungenutzt im Schrank stehen oder durch neue ersetzt wurden, bis hin zu weniger gelungenen Geschenken, Omas Geschirr und was sich sonst noch so im Laufe der Zeit angesammelt hat. Alle diese Gegenstände können per Online-Auktion angeboten und so in den einen oder anderen Euro umgewandelt werden.    Ganzen Artikel...

Infos zum richtigen Reklamieren - Briefvorlage Die wichtigsten Infos zum richtigen Reklamieren(+ Briefvorlage) Kauft ein Kunde eine Ware ein, egal ob im Supermarkt um die Ecke, in einem Fachgeschäft, in einem großen Kaufhaus oder in einem Online-Shop, kommt jedes Mal auch ein Kaufvertrag zwischen ihm und dem Verkäufer zustande. Durch diesen Kaufvertrag ist der Kunde dazu verpflichtet, die Waren abzunehmen und den vereinbarten Preis dafür zu bezahlen.   Ganzen Artikel...



Tipps zum Schreiben einer Pressemitteilung Tipps zum Schreiben einer Pressemitteilung Pressemitteilungen sind Mitteilungen, die von Institutionen, Unternehmen, PR-Agenturen oder anderen Personen an die Presse weitergegeben werden und über Ereignisse, Produkte und Veranstaltungen informieren oder Aussagen und Dementi beinhalten. Insofern sind Pressemitteilungen ein sehr wichtiges Instrument, das als Bindeglied zwischen Anbietern und Verwertern von Informationen eingesetzt wird. Das Ziel einer Pressemitteilung liegt darin, das Interesse zu wecken, damit der Inhalt der Mitteilung in einem redaktionellen Beitrag in einer Zeitung, im Hörfunk oder im Fernsehen thematisiert wird.   Ganzen Artikel...

Vorlagen Statistik

Mitglieder: 5
News: 272
Weblinks: 5

Copyright © 2014   -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo