Briefvorlage Anschreiben E-Mail

Briefvorlage Anschreiben

Zwischen Behörden, Unternehmen und Privatleuten werden täglich tausende Schreiben hin und her geschickt. Dabei geht es dann oft nicht nur um eine „Mitteilung“ sondern auch um den Austausch wichtiger Unterlagen. Natürlich könnte man theoretisch einfach die Unterlagen, in den Umschlag packen und verschicken. Damit wäre aber auch eine Menge Chaos vorprogrammiert. Schließlich weiß dann sicher oft niemand, woher diese Unterlagen stammen, für wen sie bestimmt sind und was das überhaupt soll. Die Form für solche Anschreiben, ist die gewöhnliche Form für offizielle Schreiben, die man nach der DIN-Norm aufsetzen kann.

Bei der Formulierung im Text, gibt es einen ganz einfachen „Klassiker“ als Standart: „Anbei erhalten sie Unterlagen zur Kenntnisname.“, „Die gewünschten Unterlagen erhalten Sie zum Verbleib beigefügt.“ Sicher kann man diesen „Satz“ in vielen verschiedenen Versionen schreiben, wenn man einfach nur Unterlagen verschicken möchte. In manchen Fällen kann es aber auch nötig sein, dass man auch einige „Erklärungen“ dazu schreibt. Besonders, wenn es auch in eine große Behörde oder ein Unternehmen geht, sollte man unbedingt daran denken auch die entsprechenden Kundennummern, Aktenzeichen bzw. sonstige Zeichen anzugeben. Das erleichtert die Arbeit und das Zuordnen von Unterlagen zu einem bestimmten Kunden oder Vorgang erheblich.

Als „Privatperson“ kann man es sich jedoch recht einfach machen. In der Regel bekommt man ja schreiben von Unternehmen und Behörden, mit denen man ggf. zur Zusendung von Unterlagen aufgefordert wird. Hier braucht man einfach nur das entsprechende Gegenstück zu fertigen. Anders als die Unternehmen, muss man sich als „Privatperson“ jedoch keine eigenen „Zeichen“ zulegen, wenn man irgendwelche „Abläufe“ regelt. Nur wer ganz genau ist und auch die Muse dazu hat, kann sich natürlich auch für die privaten Vorgänge entsprechende „Zeichen“ ausdenken, nach denen er seine Unterlagen sortiert und sie auch in Anschreiben angibt.

 

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Vorlagen

Umfrage

Sie suchen...?
 
Benutzerdefinierte Suche

Themengebiete

Tipps und Infos zum Thesenpapier
Tipps und Infos zum Thesenpapier Insbesondere bei Referaten, Vorträgen und Präsentationen erhalten die Teilnehmer und Zuhörer...
Infos und Mustervorlage zur Sorgerechtsverfügung
Die wichtigsten Infos zur Sorgerechtsverfügung (mit Mustervorlage) “Ich bin für dich da, wenn du mich brauchst.” Diese...
Was tun gegen unerwünschte Werbung per Post?
Was tun gegen unerwünschte Werbung per Post? Werden Verbraucher von nervigen Telefonanrufen belästigt, haben sie mehrere Mögl...
Tipps und Musterbrief bei Mahnung trotz bezahlter Rechnung
Infos, Tipps und Musterbrief bei Mahnung trotz bezahlter Rechnung Wenn ein Kunde eine Ware bestellt oder eine Leistung in Anspruch nimmt, en...
Tipps und Briefvorlage bei Internetabzocke
Infos und hilfreiche Tipps zum Thema Internetabzocke (+Briefvorlage) Ob ein Computerspiel, eine nützliche Software, ein Kochrezept, ein...
Den Mietvertrag als Vermieter kündigen - Tipps und Briefvorlage
Den Mietvertrag als Vermieter kündigen - Infos, Tipps und Briefvorlage Genauso wie der Mieter hat natürlich auch der Vermieter die...

Bookmark Homepage

 
 

Suche

Translation

mehr Artikel

Was tun gegen unerwünschte Werbung per Post? Was tun gegen unerwünschte Werbung per Post? Werden Verbraucher von nervigen Telefonanrufen belästigt, haben sie mehrere Möglichkeiten, um gezielt dagegen vorzugehen. Der Gesetzgeber hat nämlich erkannt, welche Belästigung von ständigen Werbeanrufen ausgehen kann. Hat der Verbraucher nicht ausdrücklich zugestimmt, dass ihn Unternehmen zu Werbezwecken anrufen dürfen, ist Telefonwerbung schlicht und ergreifend verboten.   Ganzen Artikel...

Formulierungshilfen - den Vermieter über Umbaumaßnahmen informieren Infos und Formulierungshilfen: den Vermieter über Umbaumaßnahmen informieren Es kann durchaus sein, dass sich ein Mieter in seiner Wohnung eigentlich sehr wohlfühlt, sich aber gleichzeitig den sprichwörtlichen Tapetenwechsel wünscht. So ist etwa denkbar, dass das Badezimmer in die Jahre gekommen ist und eine Renovierung gut vertragen könnte, dass die Fußböden umgestaltet werden sollen oder dass der Fliesenspiegel in der Küche nicht mehr sehr ansehnlich ist.   Ganzen Artikel...

Tipps und Briefvorlage bei mangelhaften Möbeln Typische Probleme beim Möbelkauf - Tipps und Briefvorlage, wenn die Nachbesserung bei mangelhaften Möbeln nicht geklappt hat   Wenn es beim Möbelkauf zu Problemen kommt, ist im Zweifel immer entscheidend, was im Kaufvertrag steht. Hat der Kunde beispielsweise einen Schrank gekauft, der laut Versprechen des Verkäufers innerhalb von einer Woche geliefert werden sollte, nach einem Monat aber noch immer nicht da ist, ist dies für den Kunden zweifelsohne ärgerlich.  Wurden im Kaufvertrag aber kein Liefertermin oder keine Lieferfrist vereinbart, ist fraglich, ob sich der Verkäufer noch an seine mündliche Zusage erinnern wird.     Ganzen Artikel...

Musterbeispiel Zwischenbescheid Die wichtigsten Punkte zu Zwischenbescheiden, mit Musterbeispiel Zwischenbescheide bieten sich immer dann an, wenn eine Entscheidung länger dauert als geplant, wobei ein Zwischenbescheid beispielsweise im Zusammenhang mit Bewerbungen oder Angeboten von Lieferanten und Dienstleistern mehrere Funktionen erfüllt. So bestätigt er zum einen den Eingang und zum anderen verhindert er Rückfragen. Hinzu kommt, dass ein Zwischenbescheid in aller Regel als freundliche Geste gewertet wird, die die Wartezeit nicht unnötig verlängert.    Ganzen Artikel...



Anleitung weihnachtliche Schuettelkarten Anleitung für weihnachtliche Schüttelkarten Auch wenn Briefe und Karten im Alltag immer seltener und Grüße mittlerweile vielfach mittels E-Mail, SMS oder am Telefon übermittelt werden, so stellt die Weihnachtszeit doch noch eine Ausnahme dar. Zu Weihnachten ist es nach wie vor üblich, Weihnachtsgrüße an Verwandte und Freunde auf dem klassischen Postweg zu verschicken. Im Handel gibt es eine breite Palette unterschiedlichster Weihnachtskarten, angefangen bei recht einfachen Postkarten bis hin zu aufwändig gestalteten oder großformatigen Klappkarten.Viele nutzen die langen, kalten Abende jedoch auch dazu, um selbst Weihnachtskarten zu basteln.   Ganzen Artikel...

Vorlagen Statistik

Mitglieder: 8
News: 272
Weblinks: 5

Copyright © 2014   -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo