You are at: Briefvorlage Papierformat arrow Briefvorlage Muster arrow Briefvorlage Adresse
Briefvorlage Adresse E-Mail

Briefvorlage Adresse

Die Adresse kann in einer Briefvorlage sehr unterschiedlich angegeben werden. Gerade in geschäftlichen Briefen, kann es auch üblich sein, diese Anschriften auch „mehrfach“ anzugeben. Die verwendeten „Variationen“ können dabei sein:

1.)     Die 1-Zeile! Hier schreibt man nur den Namen des Unternehmens bzw. des Absenders, Straße (bzw. Postfach), PLZ Ort, in kleinerer Schrift über die Anschrift, an die das Schreiben verschickt wird. In der Regel wird diese „Minizeile“ auch noch unterstrichen.

2.)     Der Rechts-Block! Hier gibt man ganz normal, die volle Anschrift ggf. mit Telefonnummer, Fax und E-Mail an. Bei Unternehmen wird hier auch ggf. die Steuernummer bzw. die Handelsregisternummer angegeben.

3.)     Die Fußzeile! In der Fußzeile ist es für gewöhnlich üblich, dass man Kontodaten, Steuer- und Handelsregister-Nummern angibt. Aber auch die Anschrift, kann hier in einem gesonderten Block angegeben werden. Hier sollte man aber auch beachten, dass die „Blöcke“ nicht mehr als 4 – 5 Zeilen haben. Man kann ja auch mehrere Blöcke nebeneinander setzen.

4.)     Der Briefkopf! Im Briefkopf kann man ebenfalls die Absenderadresse mit angeben. Gerade im internationalen Schriftverkehr ist es hier aber auch üblich anzugeben, wer die „Geschäftsführer“ bzw. „Direktoren“ des jeweiligen Unternehmens sind. Der Firmenname, wird dabei etwas größer dargestellt, als die Anschrift und die Namen. Namen der Geschäftsführer, werden linksbündig angegeben, die Direktoren rechtsbündig unter der Anschriftenzeile. Bei einer privaten Briefvorlage kann man die Adresse natürlich ganz weglassen. Wer seiner Familie oder Freunden schreibt, wird sicher keine „förmlichen“ Angaben für die Adresse benötigen. Meist wird im Brief selbst gar keine Adresse angegeben, sondern nur der Briefumschlag mit der entsprechenden Anschrift versehen.  Auch wenn es sich im privaten Rahmen sehr „ausgeweitet“ hat, dass man bestenfalls getippte Briefe verschickt ist es doch noch oft so, dass private Briefe in der Regel mit der Hand geschrieben werden, weil man sie eben nur noch zu besonderen Anlässen braucht und verschickt.

Suche nach Adressen von Kunden oder Unternehmen, bei der Kundendaten Datenbank. 

 

 

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Vorlagen

Umfrage

Sie suchen...?
 
Benutzerdefinierte Suche

Themengebiete

Tipps fuer Geschenkpapier
Tipps für kreatives Geschenkpapier Zu einem Geschenk gehört immer auch eine schöne Verpackung, denn das Auspacken ist ein wic...
Kleidung aus Papier
Kleidung aus Papier Bei Papier denken die meisten an das Material, auf dem sie schreiben oder malen, mit dem sie basteln oder das sie nutzen...
Tipps fuer Briefe bei Liebeskummer
Tipps für Briefe bei Liebeskummer Vermutlich kennt jeder das Gefühl von Liebeskummer und in diesem Zustand kreisen die Gedanken um...
Shoppen bei Verkaufspartys - Briefvorlage Widerruf
Die wichtigsten Infos zum Shoppen bei Verkaufspartys + Briefvorlage für einen Widerruf Ob Kosmetika, Kunststoffschüsseln, Dessous,...
Tipps - Kündigung des Girokontos wegen angehobener Gebühren
Die wichtigsten Infos und Tipps zur Kündigung des Girokontos wegen angehobener Gebühren Heutzutage ist ein Girokonto praktisch ei...
Wann steht eigentlich wo ein Apostroph?
Tipps zur Rechtschreibung: wann steht eigentlich wo ein Apostroph? Nicht zuletzt durch Einflüsse aus dem englischsprachigen Raum taucht...

Bookmark Homepage

 
 

Suche

Translation

mehr Artikel

Fragen und Antworten zum E-Postbrief Die wichtigsten Fragen und Antworten zum E-Postbrief  Ursprünglich basiert die Idee von rechtssicheren E-Mails, die den Versand von sicheren und vertraulichen Dokumenten auf dem elektronischen Weg ermöglichen, auf einem Projekt des Bundesinnenministeriums. Dieses Projekt läuft unter dem Namen “De-Mail” und anfänglich war auch die Deutsche Post daran beteiligt. Nachdem aber die Befürchtung aufgekommen war, dass das ohnehin schon angeschlagene Briefgeschäft durch die De-Mail noch stärker unter Druck geraten könnte, entscheid sich die Deutsche Post dazu, eigene Wege zu gehen und mit dem E-Postbrief ein praktisch baugleiches Konkurrenzprodukt auf den Markt zu bringen.    Ganzen Artikel...

Vorlage und Tipps zu Kappung oder Einspeisemanagement bei Photovoltaikanlagen Die wichtigsten Infos und Tipps zu Kappung oder Einspeisemanagement bei Photovoltaikanlagen (+ Briefvorlage zur Anfrage nach der Signalübertragungsart beim Netzbetreiber)  Insgesamt schreitet der Ausbau der Stromnetze, der für die beabsichtigte Energiewende erforderlich ist, nur langsam voran. Da befürchtet wird, dass die konstante Zunahme von Sonnen- und Windenergie die Netzbetreiber angesichts des schleppenden Ausbaus überfordern könnte, gelten seit Jahresbeginn 2012 neue Bestimmungen für Photovoltaikanlagen.  Ganzen Artikel...

Tipps und Briefvorlage bei mangelhaften Möbeln Typische Probleme beim Möbelkauf - Tipps und Briefvorlage, wenn die Nachbesserung bei mangelhaften Möbeln nicht geklappt hat   Wenn es beim Möbelkauf zu Problemen kommt, ist im Zweifel immer entscheidend, was im Kaufvertrag steht. Hat der Kunde beispielsweise einen Schrank gekauft, der laut Versprechen des Verkäufers innerhalb von einer Woche geliefert werden sollte, nach einem Monat aber noch immer nicht da ist, ist dies für den Kunden zweifelsohne ärgerlich.  Wurden im Kaufvertrag aber kein Liefertermin oder keine Lieferfrist vereinbart, ist fraglich, ob sich der Verkäufer noch an seine mündliche Zusage erinnern wird.     Ganzen Artikel...

Vorlagen und Tipps fuer Liebesbriefe Vorlagen und Tipps für LiebesbriefeLiebesbriefe sind kitschig, romantisch und dabei trotz Internet und Handy nach wie vor etwas ganz Besonderes. So verursacht auch heute ein Liebesbrief noch Herzklopfen, kann tiefe Emotionen auslösen und zu Tränen rühren. Und im Unterschied zu vielen anderen Liebesbeweisen bietet ein Liebesbrief einige Vorteile. So verwelkt er nicht wie ein Blumenstrauß und ist nicht wie die feine Pralinenmischung irgendwann einfach verschwunden. Die meisten Liebesbriefe werden über Jahrzehnte sicher verwahrt aufgehoben und haben auch dann noch ihren festen Platz in einem kleinen Karton auf dem Speicher, wenn die Beziehung vielleicht schon längst nicht mehr besteht.   Ganzen Artikel...



Tipps und Briefvorlage bei Internetabzocke Infos und hilfreiche Tipps zum Thema Internetabzocke (+Briefvorlage) Ob ein Computerspiel, eine nützliche Software, ein Kochrezept, ein nettes Gedicht für die Glückwunschkarte zum Geburtstag oder ein Hilfsmittel bei der Ahnenforschung: Das Internet bietet unzählige Inhalte und Dienstleistungen. Viele davon sind durchaus praktisch und oft auch sehr kostengünstig, aber leider nicht immer ganz ohne Risiko.   Ganzen Artikel...

Vorlagen Statistik

Mitglieder: 5
News: 276
Weblinks: 5

Copyright © 2014   -  All Rights Reserved.
design by themesclub.com
themesclub logo